Anmeldung
x

aktuelles

unserverein

15.12.2017

Schachnotizen der Schachvereinigung 1930 Hockenheim
für den 15.12.2017

Nikolaus-Blitzturnier der Kinder- und Jugendgruppe

Das vom Jugendtrainer Michael Fricke organisierte Nikolaus-Blitzturnier lockte immerhin 12

Teilnehmer an die Bretter. Bei dem Turnier wurden nach dem Modus Jeder-gegen-Jeden

5-Minuten-Blitzschach-Partien gespielt. Nach 11 Runden behielt Marvin Baumgärtner mit

8,5 Punkten die Oberhand. Die Plätze 2-4 belegten punktgleich Peter Telp, Christian Wunder

und Quentin Askani mit je 7 Punkten. Alle Teilnehmer erhielten ein Nikolauspäckchen.
Das nächste Jugendschach findet nach den Weihnachtsferien am 12.01.2018 statt.

Stadtmeisterschaft

In der letzten Nachholpartie der 2. Runde unterlag Torsten Horn (TSG 1886 Mutterstadt) mit

den weißen Steinen gegen Thomas Löchel (SV 1930 Hochenheim). Die 3. Runde findet am

19.01.2018 statt.

Oberliga Baden

Parallel zum Bundesligawettkampf wurde im Baden-Württemberg-Center die 4. Runde der

badischen Oberliga zwischen Hockenheim II und der OSG Baden-Baden 1922 III ausgetragen.

Es wurde die erwartet schwere Auseinandersetzung, die mit einer 2,5:5,5-Niederlage aus

Hockenheimer Sicht zu Ende ging. Die Punkte für Hockenheim holten mit je einem Remis

IM Michail Nekrasov, Joel De Silva und Thomas Löchel. Ralf Wittmann siegte kampflos.

Weihnachtsfeier der Schachvereinigung

Am heutigen Freitag findet um 18:30 Uhr die Weihnachtsfeier der Schachvereinigung

1930 Hockenheim in der Gaststätte La Favola Antica in der Zähringer Straße 3 in Hockenheim statt.
In der Zehntscheune finden heute keine Schachaktivitäten statt.

mw

Zum Seitenanfang