Anmeldung
x

aktuelles

Bundesliga News

Spätes Glück per Telefon: SV Deggendorf, Gastgeber der zentralen Endrunde im April 2025
Eigentlich war der SV Deggendorf in der zweiten Bundesliga "nur" Zweiter geworden. Die Bayern konnten sich darauf einrichten, auch das Jahr ihres 100-jährigen Vereinsjubiläums in Liga zwei zu verbringen. Dann kam ein Anruf aus München, und plötzlich war alles anders. Deggendorf ist Erstligist. Sein Jubiläum wird der Club vom 25. bis 27.
Zum Artikel...
St. Pauli und die Wikinger
Pressemitteilung des FC St. Pauli und der Weissenhaus Chess Academy
Zum Artikel...

Aktuelle Schachnotizen

19.07.2024

Juli

19.07.2024 Schachnotizen der Schachvereinigung 1930 Hockenheimfür den 19.07.2024   Daniil Gusev bot Altmeister...

Zum Bericht...

12.07.2024

Juli

12.07.2024 Schachnotizen der Schachvereinigung 1930 Hockenheimfür den 12.07.2024   Schachnotizen Am heutigen Freitag, den...

Zum Bericht...

05.07.2024

Juli

05.07.2024 Schachnotizen der Schachvereinigung 1930 Hockenheimfür den 05.07.2024   Kurpfalz-Cup in Reilingen Beim Kurpfalz-Cup...

Zum Bericht...
Alle Schachnotizen

Kalender

Juli   2024
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Aktuelle Ankündigung

Ausschreibung KuCup 2024

 

Kurpfalz-Cup 2024  

Auch dieses Jahr spielen wir wieder eine Serie von Schnellschachturnieren um den Kurpfalz-Cup, an dem alle Spieler des Bezirks und darüber hinaus teilnehmen können.

07.06.2024 in Rot, ehem. Kastanienschule Rot, Walldorfer Straße 7 (1. OG, Eingang über „Wintergarteneingang“ Nordseite Richtung Römerweg) 

28.06.2024 in Reilingen, Graf-Zeppelin-Str. 10
02.08.2024 Altlußheim, am Blausee

30.08.2024 in Brühl, Ev. Gemeindezentrum, Hockenheimer Straße 3         
27.09.2024 in Hockenheim, Zehntscheune, Untere Mühlstraße 4

Modus:
Gespielt werden 7 Runden Schweizer System mit 12 Minuten Bedenkzeit je Spieler und Partie, ansonsten gelten die FIDE-Schnellschachregeln. 

Die Startrangliste wird nach DWZ erstellt.

Anmeldeschluss:
Anmeldeschluss ist am jeweiligen Spielabend 20.00 Uhr. Spielbeginn 20.15 Uhr.
Für die Turnierleitung sorgt der jeweils ausrichtende Verein.

Startgeld:
Mitglieder Kurpfalzvereine :  2,50 Erwachsene, 1,50 Jugendliche
Gäste (ohne Vereinszuschuss*) :  4,00 Erwachsene, 2,50 Jugendliche

Preise:
Das Startgeld des Abends verteilt sich wie folgt:

30 % kommen in den Pott für die Endwertung, der Sieger vom einzelnen Turnier erhält 25 %, der Zweitplatzierte 15 % und der Drittplatzierte 10 %, sowie 2 Ratingpreise für jeweils den Besten vom 2. und 3.Drittel in Höhe von 10 %

Mit Jugendbeteiligung (<=18 Jahre, mind. 3 Teilnehmer) wird ein Preis in Höhe von 10 % ausgeschüttet der aus den anderen Preisen generiert wird (je 2 % weniger), 

d.h. der Sieger erhält 23 %, der Zweitplatzierte 13 %, der Drittplatzierte 8 % und 2 Ratingpreise für jeweils den Besten vom 2. und 3.Drittel in Höhe von 8 %.

Gesamtwertung:
Am Ende gibt es eine Gesamtwertung mit Ratingpreisen, bei der die restlichen 30 % plus 75,- Euro* ausgeschüttet werden (Pott)!
Zur Ermittlung des Gesamtsiegers erhält der Sieger eines Abends 35, der Zweite 32, der Dritte 30 Punkte und danach immer einen Punkt weniger. Alle Spieler erhalten mindestens einen Punkt.
In die Gesamtwertung fließen nur die vier besten Ergebnisse ein. In die Endwertung
kann nur kommen, wer mindestens drei Mal mitgespielt hat!

Der Sieger erhält 25 % vom Pott, der Zweitplatzierte 19 %, der Drittplatzierte 14 %,
der Viertplatzierte 10 % und der Fünftplatzierte 8 %. Für den Senioren- (>= 60 Jahre)
und die beiden Ratingpreise gibt es je 8 %.

Mit Jugendbeteiligung erhalten der Sieger 18 % vom Pott, der Zweite 13 %, der Dritte
10 %, der Vierte 9 % und der Fünfte 7 %. Für den Senioren- (>= 60 Jahre) und die
beiden Ratingpreise gibt es je 7 %. Die Jugendlichen (<= 18 Jahre) erhalten
Sonderpreise in Höhe von 11 % für den bestplatzierten, 7 % für den zweitbesten und
4 % für den drittbesten (bei mind. 3 Teilnehmern bezogen auf die Gesamtwertung).

Bei Punktgleichheit entscheiden die besseren Einzelplatzierungen.

Ratingpreise für die Gruppen <1700 DWZ und <1400 DWZ
Die Ratingpreise werden unter den Teilnehmern verteilt die mindestens dreimal mitgespielt
haben, für die Platzierung fließen maximal die vier besten Ergebnisse ein (bei fünf Teilnahmen also ein Streichergebnis).

Ergebnisse werden auf der Homepage vom Schachbezirk Mannheim veröffentlicht


* 75,- werden von den ausrichtenden Vereinen zu gleichen Teilen zugeschossen                              (15,-/ Kurpfalzverein).

C. Günther, L. Back, R. Molfenter, T. Bareiß und  N. Blum 


Einladung zum Sommerfest

der Schachvereinigung 1930 Hockenheim

am Sonntag, den 21.07.2024


Ort: Grillhütte Hockenheim, Walldorfer Weg 1, 68766 Hockenheim

Beginn: Sonntag, den 21.07.2024 um 15:00 Uhr

Ende: Open End

Die Vorstandschaft lädt alle Mitglieder, Freunde und Gönner des Vereins mit ihren Partnern und

Familien sowie die Schüler der Arbeitsgemeinschaften und deren Eltern recht herzlich ein.

Lasst uns gemeinsam ein paar angenehme Stunden verbringen, die sportlichen Erfolge feiern und

uns über die wichtigen und unwichtigen Dinge des Schachsports und der übrigen Welt austauschen.

Ablauf:

15:00 Uhr Treff an der Grillhütte Hockenheim, Walldorfer Weg 1

Einstimmung auf das Sommerfest mit Kaffee und Kuchen

16:00 Uhr offizielle Begrüßung

16:15 Uhr Simultan des amtierenden Stadtmeisters Jürgen Möldner gegen Interessierte

17:30 Uhr Ehrungen

18:00 Uhr Es wird gegrillt mit Steaks und Grillwürsten

und es wird auch eine vegetarische Variante geben.

Dazu gibt es die selbstgemachten Salate und Brötchen.

Wir freuen uns auf ein gemütliches Beisammensein und interessante Gespräche.

Und natürlich gibt es wie immer gutes Bier, Wein und andere

(selbstverständlich auch alkoholfreie) Getränke.

Es darf selbstverständlich wie immer auch Schach gespielt werden.

Auch andere sportliche Aktivitäten sind auf dem Gelände möglich.

Aufgrund des positiven Kassenstandes können wir auf einen Unkostenbeitrag verzichten. Der Dank gilt

hier vor allem den fleißigen Helfern bei den Reinigungsaktionen am Hockenheim-Ring.

Diese Einladung wird an alle in Frage kommenden Personen per E-Mail oder in anderer Form

verbreitet. Zur Planung des Bedarfs bitten wir um eine Anmeldung bis spätestens zum 12.07.2024.

Die Rückmeldung (Anzahl Erwachsene, Kinder bzw. Jugendliche) bitte per E-Mail an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder im Ausnahmefall auch telefonisch unter 0179 – 46 86 277.

Wie immer bitten wir auch dieses Mal um Kuchen- und Salatspenden. Für abends werden vor allem

Salate wie Kartoffel-, Nudel-, Gurken- und Krautsalat benötigt. Kuchen- und Salatspenden bitte

zwecks Koordination bei Manfred Werk melden. Auch diejenigen, die beim Auf- und Abbau helfen

können, melden sich bitte bei Manfred Werk.

Aufbau ist am Sonntag, den 21.07. um 12:15 Uhr (Treffpunkt Grillhütte). Abbau ist am Montag, den

22.08. um 09:30 Uhr (Treffpunkt Grillhütte). Wir benötigen jeweils 5-6 Leute.

Manfred Werk

22. Mai 2024

Im Auftrag der Vorstandschaft der

Schachvereinigung 1930 Hockenheim

Alle Ankündigungen

Aktuelle Bildergalerien und Videos

2021 - 90 Jahr Feier

 

 

18209611teaser1180r056336980383336926621
18209601teaser1180r056336980383336926616
18209591teaser1180r056336980383336926611
18209581teaser1180r056336980383336926606
18209571teaser1180r056336980383336926601
18209561teaser1180r056336980383336926596
18209551teaser1180r056336980383336926591
18209541teaser1180r056336980383336926586
18209531teaser1180r056336980383336926581
18209521teaser1180r056336980383336926576

2017 - Freundschaftstreffen mit Sachsenring e.V.

sachsenring2017011
sachsenring2017021
sachsenring2017031
sachsenring2017041
sachsenring2017051
sachsenring2017061
sachsenring2017071
sachsenring2017081
sachsenring2017091
sachsenring2017101

2016 - Rückblick Saison 16/17

rueckblicksaison1617061
rueckblicksaison1617051
rueckblicksaison1617041
rueckblicksaison1617021
rueckblicksaison1617011
rueckblicksaison1617031

Alle Bildergalerien
Zum Seitenanfang